Startseite | Hexenstieg Blog | Wanderung über Himmelfahrt und Pfingsten 2017
Wanderung über Himmelfahrt und Pfingsten 2017

Wanderung über Himmelfahrt und Pfingsten 2017

Die Zimmerbuchung über die Feiertage

Letzte Woche bekam ich von Marc eine E-Mail, in der er mich zusammengefaßt um Rat gefragte hat. Er möchte mit einer Gruppe den Harzer Hexenstieg über Himmelfahrt wandern. Das mit unterschiedlichen Hotels und Koffertransfer. Die Anbieter der Hexenstieg-Reisen konnten hier nicht weiterhelfen. Nur die Tourimusinfo Thale konnte ein Angebot mit einem Hotel und ÖVM-Transfer unterbreiten.

wandern im harz

Wo ist das Problem?

Über Himmelfahrt und Pfingsten kann jedes Bett im Harz doppelt verkauft werden. Besonders von Motorradfahrern wird hier unheimlich viel gebucht. Diese buchen am liebsten den kompletten Zeitraum von Donnerstag bis Sonntag bzw. von Freitag bis Montag. Für die Hotels und Pensionen ist dies der Idealfall. Hier spart man sich viel Arbeit und hat die beste Auslastung. Wer hier dann eine Übernachtung anfragt, egal ob eine oder mehrere Personen, bekommt eine Absage. Die einen haben bereits heute alles belegt, die anderen verkaufen nur 2 oder 3 Nächte am Stück. Bei mir ist das genauso. Vielleicht gibt es zertifizierte Wanderhotels am Harzer Hexenstieg, die sich mit ihrer Zertifizierung bereit erklären, auch für nur eine Nacht zu vermieten. Das lasse ich mal so im Raum stehen.

pfingstwanderung im harz

Die Lösung

Man muss Abstriche machen. Den gesamten Harzer Hexenstieg kann man sich über die Feiertage abschminken. Es bleibt also nur die Möglichkeit, ein Hotel für den gesamten Zeitraum zu buchen und dann mit den ÖVM zu den Etappenstarts fahren und am Etappenziel geht’s dann wieder zurück ins Basishotel. Alternativ könnte man im Harz gänzlich auf den Harzer Hexenstieg verzichten und in einem schönen Harzort 3 Rundwanderungen machen.

Meine Empfehlung

Ich empfehle, die Hexenstieg-Wanderung auf einen anderen Termin zu legen. Man muss auch bedenken, dass die vielen Motorrad-Touristen im Harz eine gewisse Lärmkulisse erzeugen, die bis zum Wanderweg schallt. Das kann schon etwas nerven. Auch die Wanderung auf den Brocken wird an Feiertagen nicht der Hit. Wie die Lemminge werden die Touristen auf den höchsten Berg Norddeutschlands stürmen. Man könnte natürlich die Brockenumgehung nutzen.

Über Hexenstieg-Profi Stephan

Geboren und aufgewachsen in Osterode am Harz. Kam durch den Oxfam Trailwalker zum Wandern und kennt den Harzer-Hexen-Stieg wie seine Westentasche.

2 Kommentare

  1. Hannelore Alisch

    Hallo Stephan, ich suche auch nach Quartier für den Hexenstieg. Wir sind vom 24.5. – 28.5. mit Freunden in Braunlage. Und wenn wir sowieso im Harz sind, wollten wir eigentlich mal den ganzen Hexenstiegb wandern. Ich ahne natürlich, daß dasmit Quartier so ein Problem ist. Wir wollten zu Zweit am Sonntag (28.5.) in Osterode starten. Unser Auto bleibt allein in Braunlage stehen und Freunde fahren uns bis Osterode, bevor sie wieder nach hause düsen.
    Eigentlich hatten wir bisher nie Probleme und haben immer was gefunden. Ich vermisse aber eine generelle Info über alle Quartiere im net. Mir konnte auch die Touristeninfo in Osterode nicht viel dazu sagen. Hat man die Chance, auch was privat zu finden?? Wir sind kampferprobte Wanderer, haben den Rennsteig, Rothaarsteig, Rheinsteig, Westweg usw. immer brav mit unserem Rucksack auf dem Rücken erwandert. Auch den Jakobsweg vom Genfer See bis an den Atlantik haben wir ohne Vorbuchung für Quartier geschafft. Finden wir sowas dann vor Ort im Wegeplan zum Hexenstieg? 20-40 km sind für uns kein Problem, obwohl wir brave 81/76 Jahre alt sind. Auf der Holzbank in der Wanderhütte sollte es evtl. doch nicht sein, oder sollen wir den Schlafsack noch mitnehmen?? Vielleicht kannst du mir etwas dazu empfehlen.

    • Hexenstieg-Profi Stephan

      Glück auf Hannelore! Leider habe ich den Kommentar erst heute gelesen. Falls Dein Anliegen noch aktuell ist, ruf mich einfach ab 14:00 Uhr im Hotel Harzer Hof an 05522 50 55 0. Grüße Stephan

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*