function no_self_ping( &$links ) { $home = get_option( 'home' ); foreach ( $links as $l => $link ) if ( 0 === strpos( $link, $home ) ) unset($links[$l]); } add_action( 'pre_ping', 'no_self_ping' );

Hexenstieg Blog

Fuß-Wellness auf dem Hexenstieg

Heute war mal wieder tolles Wanderwetter im Oberharz und aktuell erleben wir einen abwechslungsreichen Frühling. Nachdem es vor 3 Tagen noch geschneit hatte, war heute wieder Sonnenschein und über 16°C. Obwohl ich nach meiner 60km Nonstop-Wanderung recht schnell regeneriert hatte und auch keinerlei Blasen oder ähnlichen bekam, war heute nur eine kurze Strecke geplant, aber mit einer kleinen Einlage: 1,5km …

Read More »

Irreführende Schilder

ausschilderung dammgraben

Gestern traf ich eine Gruppe-Hexenstieg-Wanderer, die kurz hinter Altenau am Dammgraben die Wanderkarte rausholten und schauten, welches der richtige Weg ist. Für mich war es recht logisch, doch die 3 fühlten sich durch folgendes Schild irritiert: Und ja, ich konnte nun deren Zweifel nachvollziehen. Grundsätzlich bedeuten die Schilder mit dem Hexenstieg-Kopf nur, dass man sich auf dem Harzer-Hexen-Stieg befindet, zeigen …

Read More »

Karstwanderweg im Winter

karstwanderweg 2024

Es war ein schöner Donnerstag Morgen, vor allem schön kalt. Bei -12°C starteten wir auf eine kleine Tour auf dem Karstwanderweg, direkt vor der Haustür zwischen Osterode am Harz und dem Stadtdorf Düna. Zwischendurch kam die Sonne raus, was das ganze recht angenehm mache. Karstwanderweg mit Jettenhöhle und Pferdeteich Ziel war die Jettenhöhle, die etwas versteckt am Karstwanderweg liegt. Ich …

Read More »

Dumm gelaufen .. äh.. gewandert!

hexenstieg

Da war ich heute mal wieder auf dem Harzer Hexenstieg unterwegs. Ich bin ab meinem Hotel Harzer Hof über den Startpunkt Bleichestelle Osterode hoch zum Eselsplatz gelaufen. Es sollte eine kurze schnelle Rundtour dann über die Sösetalsperre werden. Also verließ ich den Hexenstieg und setzte meine Wanderung in Richtung nordosten fort. Die blaue Route zeigt meinen Weg. Die grüne Linie …

Read More »

(Voll-)Pfosten am Harzer Hexenstieg

Ich starte heute mal mit dem besten Hexenstieg-Titel seit dem Start dieses Blogs. Der Plan war eigentlich auf ein Paar neue Pfosten für die Ausschilderung des Hexenstieges einzugehen, die aufgestellt worden sind, aber dann … Das ganze fing im Prinzip mit einem Artikel in meiner Tageszeitung Harzkurier an. Da wurde berichtet, dass u.a. der Harzer Hexenstieg wieder als Qualitätswanderweg „Wanderbares …

Read More »

Harzturm? Braucht kaum ein Mensch!

Torfhaus, Harzturm – Leute, kommt aus Eurer Komfortzone raus und geht in die Natur. Ihr könnt mit dem Auto und den öffentlichen Verkehrsmitteln mitten in den Nationalpark Harz fahren und hier direkt die Oberharzer Flora und Fauna erleben und kennenlernen. Ich hatte schon in meinem letzten Beitrag die Kritik am Harzturm, der nahezu direkt am Harzer Hexenstieg liegt, kurz angerissen …

Read More »