function no_self_ping( &$links ) { $home = get_option( 'home' ); foreach ( $links as $l => $link ) if ( 0 === strpos( $link, $home ) ) unset($links[$l]); } add_action( 'pre_ping', 'no_self_ping' );
Startseite | Hexenstieg Blog | Was Du 2021 mitnehmen solltest?
Was Du 2021 mitnehmen solltest?

Was Du 2021 mitnehmen solltest?

Der Harzer Hexenstieg hat sich durch Corona und das Waldsterben etwas verändert. Worauf Du nun achten, bzw. was Du mitnehmen solltest, erfährst Du jetzt. Vorab … es ist nicht alles ernst gemeint.

Hexenstieg-Wanderkarte | Sonnencrème

Das Waldsterben und die daraus folgende Abholzung des Waldes haben 2 Auswirkungen auf Deine Hexenstieg-Wanderung. Zum einen wanderst Du jetzt weitaus mehr direkt in der Sonne, zum anderen steht an der Strecke kein Baum mehr, an dem man ein Wanderschild anbringen könnte. Es wurden zwar bereits Pfosten für die Ausschilderung gesetzt, aber es gibt aktuell Abschnitte, an denen lange kein Hexenstieg-Schild zu sehen ist. Also schaut ab und zu auf die Wanderkarte oder in Euer Smartphone mit der entsprechenden Wanderapp. Das mit der Sonnencrème versteht sich von selbst.

Rasenmäher

Tja, die Wanderwegpflege kommt dieses Jahr nicht richtig hinterher. Auf dem Sperberhaier Damm ist daher das Gras fast Kniehoch. Also nehmt eine Rasenschere mit oder schaut abends einfach mal nach Zecken. Beim folgenden Foto stehe ich direkt auf dem Harzer Hexenstieg. Weiter hinten ist eine Ausschilderung zu sehen. Auf diesem Abschnitt habe ich das Gefühl, dass man den Trail nicht weiter pflegt, damit die Wanderer den parallelen Forstweg nutzen. Schade.

Oropax

Egal ob Motorrad oder Auto … sie müssen in diesem Sommer anscheinend einiges aufgrund des Lockdowns nachholen. Besonders rund um Altenau, beginnend ab Polsterberger Hubhaus, ist der Motorenlärm nicht auszuhalten. Es passt einfach nicht zum Wandern. Nehmt also ein Paar Ohrenstöpsel mit.

Fernglas

Ja, schon wieder das Fernglas. Ich hatte ja schon vor ein Paar Wochen auf neue Aussichtspunkte hingewiesen – Brockenblick 1. Etappe . Auch im weiteren Verlauf kann man nun das Diabaswerk Huneberg und auch sehr früh den Ferienpark Glockenberg in Altenau sehen.