Startseite | Wanderurlaub

Wanderurlaub

Die Natur hautnah erleben – Urlaubsangebote

Ein Wanderurlaub gehört zu den beliebtesten Urlaubsarten, denn Gehen ist für Menschen die natürlichste Methode sich fortzubewegen. Früher wanderte der Mensch um Nahrung oder Arbeit zu suchen. Heute ist Wandern pures Freizeitvergnügen. Wandern heißt frische Luft, klare Seen, saubere Bäche und Flüsse, Flora und Fauna. Wandern ist Erholung, Stressabbau, Naturverbundenheit und die Seele baumeln lassen. Ein Wanderurlaub eignet sich für die ganze Familie. Viele Wanderer träumen von romantischen Touren entlang an Flüssen oder Seen. Wichtig: Als Wanderer sollten Du fit sein und eine gute Kondition mitbringen.

Den Wanderurlaub selber buchen

Wandern kannst Du zu jeder Jahreszeit. Wer einen Wanderurlaub plant, sollte sich vorher überlegen, welche neuen Landschaften er erkunden möchte. Soll es ein Wanderurlaub in den Bergen sein, oder eher im Flachland mit schattigen Wäldern? In vielen Gegenden in Deutschland oder im Ausland warten weit verzweigte Wanderwege darauf erkundet zu werden. Doch bevor die Schuhe geschnürt und der Rucksack gepackt wird, solltest Du Dir zunächst über die Route Gedanken machen. Wanderst Du allein, mit Partnern oder mit der Familie. In den meisten Fällen gibt es für eine Region detaillierte Wanderkarten und Wanderführer. Nachdem diese Punkte geklärt sind, kannst Du daran denken, die Hotels zu buchen. Die Kontaktadressen für den Wanderurlaub findest Du auf der Wanderkarte oder im Internet. Die Vorteile der Selbstbuchung sind:

  • Du kannst Du Hotels selbst aussuchen
  • Du zahlst direkt vor Ort
  • Es entstehen keine weiteren Gebühren
  • Hotels geben oft günstige Pauschalangebote an Wandergruppen

Wanderurlaub als Pauschalangebot

Wenn Du einen rundherum entspannten Urlaub verbringen willst, ist vielleicht ein praktisches Pauschalangebot etwas für Dich. Zahlreiche Veranstalter bieten preisgünstige Wander-Angebote und Wander-Pauschalen. Spezialisierte Wanderhotels bieten dem Wanderer viele Vorteile. Gleichgültig ob Anreise, Unterkünfte, Gepäcktransport oder Wanderkarten, bei den Pauschalangeboten ist bereits an alles gedacht. Oft gibt es kostenlose Eintritte ins Schwimmbad, Museum oder anderen Freizeiteinrichtungen obendrauf. Vor Ort erhältst Du nützliche Trekking-Tipps und kannst Dir sogar die Ausrüstung leihen. Wanderpauschalen gibt es auch zu besonderen Veranstaltungen wie zum Beispiel Weinlese oder zur Spargelernte. Die Vorteile eines pauschalen Wanderurlaubs sind:

  • preiswerte Angebote und Arrangements
  • Parkplatz am Hotel
  • große Auswahl an Unterkünften
  • Freier Eintritt in Freizeiteinrichtungen
  • Hunde können mitgenommen werden
  • geführte Touren möglich
  • Hüttentouren beim Bergwandern

Die Natur erleben mit der richtigen Ausrüstung

Ein Wanderurlaub ist nicht nur ein Aktivurlaub, es ist auch ein Erlebnisurlaub. Bei einer Tourenplanung sollte nicht nur die Auswahl des Hotels im Vordergrund stehen. Erfahrene Wanderer wissen wie wichtig die richtige Ausrüstung ist. Neben der richtigen Kleidung kommt es beim Wandern besonders auf die Schuhe an. Hierbei solltest Du auf die optimale Passform achten. Gute Wanderschuhe sind außerdem wasserdicht, denn wenn Wasser in die Schuhe eindringt wird die Haut aufgeweicht und es entstehen Scheuerstellen und Blasen. Auch Trinkwasser solltest Du immer dabei haben. Das ist besonders bei längeren Touren sehr wichtig. Erst mit einer guten Ausrüstung wird der Wanderurlaub zu einem besonderen Erlebnis.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*